Sommer im Mittelmeer mit der MSC Seaside

Bilderquelle: MSC Cruises

Warme Sonnenstrahlen und die frische Meeresbrise genießen, auf beliebten Reiserouten im westlichen Mittelmeer mit der MSC Seaside und der MSC Grandiosa unterwegs sein. Diese Kreuzfahrten sind jetzt bis Ende Juli buchbar

Die MSC Seaside wird Sie ab dem 1. Mai auf 7-Nächte-Kreuzfahrten nach Genua (Portofino), Valletta auf Malta, Civitavecchia (Rom) sowie zum ersten Mal nach Syrakus (Taormina) und Taranto (Alberobello) führen. Weitere Informationen zu den Routen der MSC Seaside finden Sie auch hier, auf der MSC Webseite.

Außerdem: Auch die MSC Grandiosa (Kreuzfahrt-Nr.: 69734) wird weiterhin auf ihren 7-Nächte-Kreuzfahrten die italienischen Häfen Genua (Portofino), Civitavecchia (Rom), Neapel (Pompeji), Palermo (Cefalú) sowie Valletta auf Malta anlaufen.

Natürlich gelten auch weiterhin die flexiblen MSC Buchungsbedingungen. Damit Sie ihren Urlaub ruhigen Gewissens buchen können, bietet MSC aktuell die Möglichkeit, ihre neu gebuchte Kreuzfahrt bis 21 Tage vor der Abreise kostenlos und ohne Angabe von Gründen umzubuchen.

Zum Routenverlauf der MSC Seaside geht es hier.

Mein Angebot: Lassen Sie sich unverbindlich von MAMMUT REISEN beraten, die beste verfügbare Kabine empfehlen und Tipps zur An- und Abreise geben. Nehmen Sie sich die Zeit für eine persönliche Beratung durch Manni von MAMMUT REISEN, zusammen finden wir Ihren nächsten Traumurlaub. Ich freue mich auf Ihre Anfragen.